Marrakesch

Die berühmte Perle des Südens ist das perfekte Reiseziel für alle, die Trubel und Abwechslung suchen und das warme Klima schätzen. Marrakeschs absolut sehenswerte Altstadt gehört zudem zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Entdecken Sie die schönsten Viertel und besten Adressen auf drei erlebnisreichen Spaziergängen – erhältlich als Buch 100% Marrakesch.

Die NÖRDLICHE MEDINA muss man gesehen haben. Mit dem berühmten Platz Djemaa el Fna und den farbenfrohen Souks ist dieser Bereich das Herz der Altstadt. Man kann stundenlang durch Gassen schlendern, Läden mit marokkanischem Handwerk besuchen und lokale Köstlichkeiten auf dem quirligen Platz genießen.

Einen Einblick in das moderne Marokko bekommt man in der NEUSTADT, die viel später als die Medina gebaut wurde. Hier liegen die beliebten Cafés, schicken Restaurants und modischen Geschäfte. Auch das Nachtleben spielt sich hier ab. Guéliz, ursprünglich das Geschäftsviertel der Neustadt, verwandelt sich am Wochenende in einen viel besuchten Treffpunkt für Jung und Alt.

In der SÜDLICHEN MEDINA kann man die Kulturgeschichte Marrakeschs entdecken. Hier befinden sich alte Paläste, einige interssante Museen und die Mellah, das alte jüdische Viertel. In den kleinen Lokalen gibt es leckeres Essen. Bei einem Spaziergang durch die Gassen bekommt man einen guten Eindruck vom Alltag in der Stadt.

Cityguide gratis Hotel buchen booking.com
Marrakesch bestellen 100% Cityguide Reiseführer bestellen