Köln

Hey Kölle, du bes e Jeföhl – und zwar ein Gefühl, dass man einmal erlebt haben sollte! Die Stadt bietet echtes Großstadtflair mit interessanten Museen, ausgezeichneten Ausgehmöglichkeiten und vielfältiger Gastronomie und das alles ohne Hektik und Stress.

Entdecken Sie die schönsten Viertel und besten Adressen auf drei erlebnisreichen Spaziergängen – erhältlich als Buch 100% Köln.

In dem pulsierenden südlichen Teil der ALTSTADT trifft man auf viele interessante Museen und historische Sehenswürdigkeiten. Der angrenzende RHEINAUHAFEN besticht durch moderne Architektur, während die SÜDSTADT mit ihren schönen Alleen und Parks eher das authentische Köln widerspiegelt. Tipp: In der Severinstraße gibt es viele nette Cafés, Restaurants und Geschäfte.

Im nördlichen Teil der ALTSTADT befinden sich neben dem prächtigen Dom auch zwei außergewöhnliche Museen, das Museum Ludwig und und das Museum für Angewandte Kunst. Beliebte Viertel in der Nähe sind das multikulturelle EIGELSTEIN am linken Ufer und das AGNESVIERTEL, eines der schönsten Viertel der Stadt.

Wer gern shoppen möchte, sollte über den NEUMARKT zur Ehrenstraße schlendern, einer Einkaufsstraße mit zahllosen Boutiquen und Läden. Gut Ausgehen kann man dagegen im BELGISCHEN VIERTEL. Seit Jahren lockt es Künstler und Menschen aus der Medienwelt an und mit ihnen viele Bars, originelle Läden und gute Restaurants. Das Studentenviertel KWARTIER LATÄNG ist gemütlich, chaotischer und bunt.

Cityguide gratis Hotel buchen booking.com
Köln bestellen 100% Cityguide Reiseführer bestellen